Sous-vide – Vakuumgaren bei niedriger Temperatur

Sous-vide Lachsfilet auf Mangold mit Paprika-Sabayon

Die neue Garmethode Sous-vide (Französisch = unter Vakuum) wurde bereits 1974 vom Koch Georges Pralus in Frankreich erfunden. Fleisch, Fisch oder Gemüse kommen hierfür in einen Kunststoffbeutel, dem mit einer Vakuumpumpe oder einem Vakuumiergerät die Luft entzogen wird. Das Vakuum verhindert aufgrund des Sauerstoffentzugs die sonst stattfindende Oxidation. Eingeschweißte Lebensmittel verfärben sich deshalb nicht, behalten […]

Hier weiterlesen

Sternekoch Dieter Müller über das beste Kochgeschirr

Dieter Müller gehört zu den stilweisenden Küchenchefs in Deutschland. Ein Star der Kochlöffel, der mit absoluter Begeisterung bei der Arbeit ist. Schon mit 26 Jahren bekam er in den „Schweizer Stuben“ seinen ersten Michelin-Stern, und das war erst der Anfang: Im nach ihm benannten Restaurant im Schlosshotel Lerbach in Bergisch Gladbach wurde er für seine […]

Hier weiterlesen

Das perfekte Kochmesser stammt aus Solingen

In der Nesmuk Schmiede in Solingen - hier entsteht das perfekte Kochmesser von Meisterhand.

Egal ob Profi oder Hobbykoch – bei der Anschaffung eines hochwertigen Küchenmessers kommt es auf zwei Merkmale an: Das Messer soll extrem lange scharf und rostfrei sein. Doch Messer-Experten wissen: Kaum ein Schneidewerkzeug vereint diese beiden Merkmale in sich. Für unsere Kunden sind wir in einer preisgekrönten Solinger Schmiede fündig geworden. Hier werden mit purem […]

Hier weiterlesen

Sternekoch Heiko Antoniewicz über Sous-vide

Sternekoch Heiko Antoniewicz im Interview über Sous-vide

Es klingt einfach – das Gargut würzen, alles in einen Kunststoffbeutel packen, vakuumieren, ab ins Wasserbad und bei einer Temperatur von 50 bis 85 Grad Celsius garen. Sous-vide ist eine Garmethode, die in Deutschland nicht so populär ist wie beispielsweise in Frankreich oder der Schweiz, aber durchaus ihre Fangemeinde hat.

Hier weiterlesen

Norwegischer Skrei-Auflauf mit Kohlrabi-Möhren-Gemüse

Norwegischer Skrei-Auflauf mit Kohlrabi-Möhren-Gemüse Zutaten für 4 Personen Skrei-Auflauf 500 g Skrei, Norwegischer Winterkabeljau 3 EL Salz 1 TL Zucker 2 Lorbeerblätter 1 Zitrone 2 Zwiebeln 2 Lauchweiß Butter 3 Knoblauchzehen 1 EL Mehl 150 ml Fischfond 100 ml Crème fraîche 100 ml Weißwein Salz, Pfeffer Muskat 500 g Kartoffeln 1 EL Semmelbrösel Kohlrabi-Möhren-Gemüse 3 […]

Hier weiterlesen

Gefüllte Rote Bete mit Seeteufel-Medaillons in Bacon

Gefüllte Rote Bete mit Seeteufel-Medaillons in Bacon Seeteufel 1 kleiner Seeteufel, ca. 1,2 kg 4 Scheiben Bacon, hauchdünn geschnitten 8 Salbeiblätter 3 EL Olivenöl 1 EL Butter Pfeffer Rote Bete 4 Rote Bete Salz 2 TL Zucker 4 Gewürznelken 2 Lorbeerblätter Füllung 1 Fenchelknolle 1 Schalotte 2 EL Olivenöl 2 Knoblauchzehen 2 Kartoffeln, mehlig kochend […]

Hier weiterlesen