Liebe Kunden, wir tun unser Bestes alle Ihre Aufträge zu bearbeiten und auszuliefern. Aufgrund der aktuellen Situation kann es leider zu Verzögerungen kommen.
Rezept

Walnuss-Sauerteig-Brot

Zutaten

350 g Roggenmehl Type 1150
150 g Weizenmehl
20 ml Walnussöl
2 TL Salz
400 ml Wasser
1 Päckchen flüssiger Sauerteig
½ Würfel Hefe (ca. 20 g)
200 g Walnüsse, halbiert

Zubereitung

1 Alle Zutaten, bis auf die halbierten Walnüsse, in der Küchenmaschine in 3 Minuten zu einem homogenen Teig verarbeiten. Walnüsse hinzufügen und weitere 2 Minuten in der Maschine kneten.
2 Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben und zugedeckt an einem warmen Ort 1 ½ Stunden ruhen lassen.
3 Den Backofen auf 220 °C (Brotbackstufe, alternativ Ober-/Unterhitze) vorheizen. Das Brot über den Rücken der Länge nach etwa 1-2 cm einschneiden. Mit Wasser bestreichen und 40-45 Minuten backen. Nach halber Backzeit gegebenenfalls mit Alufolie abdecken, falls das Brot zu stark bräunt.