Nach oben

Backen

Dekoration

Kuchendekoration: So schön kann backen sein


Das Auge isst mit, so heißt es. Darum schmecken Kuchen und Torten umso besser, wenn sie vor dem Anrichten verziert wurden. Ihrer Fantasie sind bei der Kuchendekoration keine Grenzen gesetzt. Sahne oder Eischnee, Glasuren und Tortendecken bilden die Grundlage. Darüber können Sie ganz nach Belieben und passend zum Anlass weitere Verzierungen aufbringen: Feine Ornamente und Schriftzüge, selbstgegossene oder ausgestochene Motive und Figuren, Streusel, Häubchen und frische oder kandierte Früchte. Auch Kleingebäck wie Kekse oder Muffins lassen sich auf diese Weise verzieren. Lassen Sie sich von Hagen Grote inspirieren Ihren Experten rund um Küche, Tisch und Tafel. Entdecken Sie das vielfältige Produktsortiment in unserem Online Shop, in dem Sie nützliche Küchenhilfen und Kuchendekorationen bestellen können. Exklusive Rezepte laden zum Nachbacken und Genießen ein.


Küchenhilfen und Kuchendekorationen von Hagen Grote


Liebevolle Verzierungen machen Ihr Gebäck einzigartig und regen den Appetit Ihrer Gäste an. Selbst aufwändige Kuchendekorationen gelingen Ihnen mit ein wenig Übung und den praktischen Backhilfen, die Sie bei Hagen Grote kaufen können. Fertige Backmischungen oder Dekorationshilfen wie Schablonen, Ausstecher oder Formen finden Sie in unserem Online Shop. Kreieren Sie Ihre eigenen Motivtorten wie frisch vom Bäcker oder machen Sie aus leckerem Kleingebäck ansprechende Unikate. Die ausgewählten Produkte in unserem Online Shop sind für Hobby- und Profibäcker gleichermaßen geeignet und überzeugen durch hohe Qualität. Bestellen Sie jetzt Kuchendekoration von Hagen Grote und erschaffen Sie köstliche kleine Kunstwerke.



Kuchendekoration ist ein leckerer Hingucker


Wenn Sie bei Hagen Grote Kuchendekoration kaufen oder selbst herstellen, lassen sich oft schon mit einfachen Mitteln eindrucksvolle Ergebnisse erzielen. Sie erhalten bei Kuchen und Torten eine glatte Oberfläche und können mit Farben und Motiven Akzepte setzen, was Ihr Gebäck umso professioneller aussehen lässt. Dabei sorgt die Dekoration nicht nur für eine stimmige Optik, bei manchen Rezepten ist sie sogar ein wichtiger Geschmacksgeber zum Beispiel die Schokoladenglasur der Sachertorte. Mit diesen vier Zutaten stehen Ihnen beim Verzieren alle Möglichkeiten offen:


  • Zuckerguss: Diese Mischung aus Puderzucker und Wasser oder Zitronensaft für feine Säure zählt zu den klassischen Kuchendekorationen. Zuckerguss können Sie mit Lebensmittelfarbe oder Fruchtsäften einfärben diese geben der Glasur außerdem ein leckeres Aroma. Rühren Sie den Puderzucker etwas dickflüssiger an, damit er beim Verzieren nicht verläuft. Besonders edel wirkt eine Marmorierung aus mehrfarbigem Zuckerguss: Verteilen Sie erst eine Glasur in der einen Farbe. Ziehen Sie dann in der anderen Farbe feine Linien und kreuzen Sie diese Linien vorsichtig mit einem Zahnstocher.
  • Eiweiß: Ob als Eischnee oder Eiweißglasur Eiweiß ist für viele Kuchendekorationen essentiell. Verzieren Sie Ihren Kuchen mit wolkigen Tupfern aus gezuckertem Eischnee, die sogar kurz in den Ofen dürfen. Filigrane Muster lassen sich mit Eiweißglasur besser aufbringen als mit Zuckerguss, da das Eiweiß die Masse besser bindet. Tauchen Sie frische Früchte in ungeschlagenes Eiweiß und wälzen Sie sie anschließend in feinem Zucker. Das Obst wirkt wie von Frost überzogen eine besonders elegante Kuchendekoration.
  • Fondant und Marzipan: Diese beiden Kuchendekorationen lassen sich sehr ähnlich verarbeiten. Fondant ist eine feste oder flüssige Zuckermasse, während Marzipan vorrangig aus gemahlenen Mandeln besteht. Beides ist sehr gut dafür geeignet, um Kuchen und Torten mit einer geschmeidigen Decke zu überziehen und weitere Verzierungen darauf anzubringen. Sie können beide Materialien bereits gebrauchsfertig und eingefärbt kaufen oder selbst mit flüssiger Lebensmittelfarbe färben.
  • Schokolade: Geschmolzene Schokolade oder Kuvertüre ist ebenfalls hervorragend, um Kuchen und Kleingebäck zu verzieren oder Kuchendekoration zu befestigen. Das richtige Temperieren ist eine Kunst für sich, doch mit diesem einfachen Ratschlag sollte Ihre Schokoladenglasur immer gelingen: Schmelzen Sie Schokolade stets bei niedrigen Temperaturen im Wasserbad und lassen Sie sie nach der Verarbeitung bei Zimmertemperatur aushärten.

Probieren Sie etwas Neues mit den kreativen Kuchendekorationen und Backhilfen von Hagen Grote. Bestellen Sie jetzt in unserem Online Shop hochwertige Zutaten zum Kochen, Backen und Genießen. Zaubern Sie mit ein wenig Zeit und Geduld ein Glanzstück auf jeder Kaffeetafel und ein ganz besonderes, individuelles Geschenk.