Profitieren Sie bei uns von der Mehrwertsteuer-Senkung!* Weitere Informationen
Rezept

Apfel-Waffelkörbchen

Zutaten für 4 Waffelbecher

40 g Buchweizenmehl
40 g gemahlene Mandeln
1 Päckchen Vanillezucker
½ EL Backpulver
1 Prise Salz
½ Esslöffel Zitronenabrieb
220 ml Milch
220 ml Milch
1 Ei
4 Tropfen Bittermandelöl
1 kleiner Apfel


Außerdem
Etwas Öl oder Butter zum Fetten

Zubereitung

1 Mehl, Mandeln, Vanillezucker, Backpulver, Salz und Zitronenabrieb in einer großen Schüssel mischen. Milch, Ei und Bittermandelöl in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Den Apfel schälen, halbieren und entkernen. Auf einer mittelfeinen Reibe raspeln.
2 Milchmischung und geriebenen Apfel unter die trockenen Zutaten rühren, bis ein glatter Teig entsteht.
3 Waffelbecher-Automaten aufheizen. Formen mit etwas Butter oder Öl einfetten. Je 3 ½ Esslöffel Teig in die beiden unteren Formen geben (ungefähr 65 ml). Deckel schließen und Teig backen, bis der Waffelbecher goldbraun ist (ca. 4 Minuten).

Fertigstellen und Anrichten Vanilleeis-Kugeln in die Waffelbecher setzen und nach Belieben mit Früchten, Sahne oder Schokosauce dekorieren.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

3-tlg. Schüsselsatz: Melamin Rührschüsseln

3-tlg. Schüsselsatz: Melamin Rührschüsseln

49,95