Produktrückruf: Gerösteter Malabar Pfeffer
Rezept

Buttermilch-Gewürzkuchen mit Cranberrys

Zutaten für 1 Kuppelform (2 Liter Inhalt)

Teig
250 g weiche Butter
150 g Rohrohrzucker
1- 1½ TL Zimt
2 TL Ingwerpulver
½ Fläschchen Bittermandelaroma
1 Prise Salz
4 Eier (Größe M)
300 g Mehl
1½ TL Backpulver
125 ml Buttermilch
125 g getrocknete Cranberrys
100 g Krümelkandis-Zucker
3 EL Kakaopulver oder geraspelte Schokolade


Glasur
4-5 EL Zitronensaft
Etwas Puderzucker
Getrocknete Cranberrys und kandierter Ingwer


Außerdem
Etwas Butter und Mehl für die Form
Alufolie

Zubereitung

1 Butter, Rohrohrzucker, Zimt, Ingwer, Bittermandelaroma und Salz cremig weiß aufschlagen.
2 Eier nacheinander unterrühren.
3 Mehl und Backpulver mischen, portionsweise zufügen und unterrühren.
4 Unter ständigem Rühren die Buttermilch einlaufen lassen. Cranberrys und 75 g Krümelkandis-Zucker unterrühren.
5 Zwei Drittel des Teiges in eine mit etwas Butter gefettete, mit Mehl ausgestreute Backform füllen. Das übrige Teigdrittel mit Kakaopulver bzw. geraspelter Schokolade vermengen und ebenfalls in die Form geben. Mit einer Gabel spiralförmig verteilen (dadurch entsteht beim Backen ein Marmormuster). Restlichen Krümelkandis-Zucker (25 g) auf den Teig streuen.
6 Den Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 165 °C/Umluft: 140 °C) 50-60 Minuten backen. Eventuell nach ca. 40 Minuten der Backzeit den Kuchen mit Alufolie abdecken. Garprobe mit Zahnstocher oder Backthermometer machen. Herausnehmen, auf ein Kuchengitter setzen und ca. 15 Minuten abkühlen lassen. Danach vorsichtig aus der Form stürzen und auskühlen lassen.


Glasur
1 4-5 EL Zitronensaft nach und nach mit Puderzucker vermischen, bis eine leicht zähe Glasur entsteht. Über den Kuchen geben und mit ein paar ganzen Cranberrys und kandiertem Ingwer dekorieren.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

Kupferfarbene Premium Guss-Backform Rundkuppel

29,95 *

Bestseller

Hagen Grote Trinkschokolade, 350 g Dose

16,95 *

4,84 EUR / 100 g