Nach oben
  • Service-Telefon: 02151 60 70 90
Rezept

In Mandarinenöl gebratenes Doradenfilet auf Mandarinen Risotto

Zutaten für 4 Personen

Mandarinen Risotto
4 Bio-Mandarinen (ersatzweise Dosen-Mandarinen)
1 Schalotte
3 EL Mandolio Mandarinen-Olivenöl
250 g Risotto Reis (Vialone Nano oder Arborio)
100 ml Weißwein
750 ml Geflügelfond
Salz, Pfeffer
2 EL Butter

Dorade
2 Doraden Royal aus Wildfang je ca. 500-600 (oder 4 fertig vorbereitete Doraden Filets mit Haut, jeweils ca. 140 g)
Salz, Pfeffer
Mehl
3 EL Mandolio Mandarinen-Olivenö1
1 TL abgeriebene Mandarinenschale nach Belieben
1 EL Butter

Außerdem
einige Zweige Zitronenthymian

Zubereitung

Mandarinen Risotto
1 Zwei Mandarinen heiß abwaschen und trocknen. Nach Belieben etwa drei Teelöffel der Schale abreiben und den Saft auspressen. Einen Teelöffel abgeriebene Schale nach Belieben für die Zubereitung der Dorade beiseitestellen. Von den restlichen Mandarinen oben und unten mit dem Messer eine Kappe abschneiden. Die äußere Schale mit der darunter liegenden weißen Haut abschälen. Über einem Sieb die Mandarinen Filets aus den Häutchen lösen, im Sieb abtropfen lassen und den Saft auffangen.
2 Die Schalotte pellen, fein hacken und in Mandolio Mandarinen-Olivenöl ohne zu bräunen glasig andünsten. Risotto Reis zufügen und unter Rühren glasig werden lassen. Mit Weißwein ablöschen. Sobald der Wein verdampft ist, heißen Geflügelfond, nach Belieben zwei Teelöffel abgeriebene Mandarinenschale und den abgetropften Mandarinensaft zugeben. Auf mittlerer Flamme insgesamt 18 Minuten kochen. Immer wieder umrühren, damit nichts ansetzt.
3 Der fertige Risotto soll eine cremig flüssige Konsistenz haben. Falls er zu trocken wird, etwas Flüssigkeit zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Butter in kleinen Stücken unterheben. Den Risotto 5 Minuten zugedeckt ruhen lassen.

Dorade
1 Doraden schuppen, ausnehmen, waschen, filetieren und trocknen. Die kleinen Gräten mit einer Grätenpinzette herausziehen oder v-förmig herausschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf der Hautseite mit Mehl einstäuben, überschüssiges Mehl abklopfen.
2 Mandolio Mandarinen-Olivenöl nach Belieben mit einem Teelöffel abgeriebener Mandarinenschale in einer Pfanne erhitzen. Butter zufügen und aufschäumen lassen. Doraden Filets darin auf der Hautseite 4 Minuten braten. Die Filets wenden und auf der Fleischseite eine Minute weiterbraten.

Fertigstellen und Anrichten
Risotto auf heiße Teller verteilen. Doraden Filets daraufsetzen, Mandarinenfilets und Zitronenthymian als Garnitur zufügen. Etwas Mandolio Mandarinen-Olivenöl darüber träufeln.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

Mandolio siciliano: Raffiniert würzen, aromatisieren, verfeinern mit Mandarinen Würzöl

Mandolio siciliano 250 ml

22,95 *

9,18 EUR / 100 mm

Risottoreis Arborio

Risottoreis Arborio, 1kg

8,95 *

Risottoreis Vialone Nano

Risottoreis Vialone Nano, 1kg

8,95 *

Aus eigenem Anbau: 6 Flaschen Weißwein aus Mallorca

Hagen Grote Weißwein CA´N VEY,
6 Flaschen à 0,75 l

49,95 *

11,1 EUR / 1 l