Profitieren Sie bei uns von der Mehrwertsteuer-Senkung!* Weitere Informationen
Rezept

Albondigas de Carne - Hackfleischbällchen

Zutaten für 4 kleine Portionen
 
1 Scheibe Toastbrot
2-3 EL Weißwein
1 kleine Zwiebel
2 Knoblauchzehen
400 g gemischtes Hackfleisch
Salz und Pfeffer
Paprikapulver pikant
Thymian
Olivenöl

Sauce
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Olivenöl
3 Tomaten
100 ml Weißwein
1 EL Tomatenmark
2 EL Rosinen
1 Zitrone
Salz und Pfeffer

Zubereitung und Anrichten
Eine Scheibe entrindetes, in Würfel geschnittenes Toastbrot mit Weißwein einweichen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen sehr fein hacken und mit dem gut ausgedrückten Weißbrot und dem gemischten Hackfleisch mischen. Salz, Pfeffer, pikantes Paprikapulver und Thymian zufügen und gut mischen. Mit feuchten Händen kleine Bällchen formen und in Olivenöl schön goldbraun braten.

Sauce
Die Zwiebel und die Knoblauchzehen in 2 EL Olivenöl glasig dünsten. Klein geschnittene Tomaten mit dem Weißwein zufügen und 10 Minuten kochen. Mit dem Mixstab pürieren. Tomatenmark und Rosinen in die Sauce geben und einmal aufkochen. Mit dem Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer würzen. Die Hackfleisch Bällchen zum Servieren in der Sauce erwärmen.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

Handgeschöpftes, naturbelassenes Meersalz
Bestseller

Grobes, graues Meersalz, 1 kg Tüte

5,95 *

Thymian

Thymian, 20 g

4,95 *

24,75 EUR / 100 g