Herbstgewinnspiel 2020


Teilnahmebedingungen






1. Veranstalter
Veranstalter des Online-Gewinnspiels ist die Hagen Grote GmbH (nachfolgend Hagen Grote).

2. Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person mit vollendetem 18. Lebensjahr, die zum Zeitpunkt des Gewinnspiels eine gültige Postanschrift sowie einen dauerhaften Wohnsitz in Deutschland, Österreich, oder der Schweiz besitzt.
Davon ausgenommen sind Mitarbeiter des Unternehmens Hagen Grote, der Kooperationspartner sowie von dritten Unternehmen, die in die Durchführung des Gewinnspiels involviert sind, sowie deren jeweilige Familien- und Haushaltsangehörigen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Teilnehmer, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder im Rahmen der Teilnahme falsche Angaben gemacht haben oder sich unlauter einen Vorteil verschafft haben, können vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden.
Daneben behält sich Hagen Grote das Recht vor, unberechtigten Teilnehmern auch nachträglich Gewinne abzuerkennen und zurückzufordern. Die mehrfache Teilnahme einer Person ist nicht erlaubt.

3. Teilnahme
Die Teilnahme ist bis zum einschließlich 18.09.2020 möglich.
Zur Teilnahme muss die Gewinnspielfrage korrekt beantwortet werden.

Weiterhin ist die E-Mail Adresse anzugeben.
Berücksichtigt werden alle Teilnehmer, die bis zum 18.09.2020 das Gewinnspielformular mit der richtigen Antwort abgesendet haben

Sollte Hagen Grote aus vertretbaren Gründen den Gewinn nicht zur Verfügung stellen können, so behält sich Hagen Grote vor, einen gleichwertigen Ersatz zu liefern.

4. Gewinne, Verlosung und Benachrichtigung
Bei mehreren Teilnehmern entscheidet das Los. Die Ermittlung des Gewinners ist vorbehaltlich einer berechtigten Teilnahme nach Ziffer 2 und 3 endgültig und bindend. Der Gewinner wird der im Rahmen des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt.

Der Gewinn ist nicht bar auszahl- oder übertragbar. Der Gewinn ist vom Umtausch sowie Mängelgewährleistungsrecht ausgeschlossen.

Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt ohne Gewähr am 22.09.2020 unter www.hagengrote.de/gewinnspiel. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass im Falle eines Gewinns sein Name im Internet auf der Website von Hagen Grote und den vorhandenen Social Media Kanälen veröffentlicht werden.

5. Gewinnspielbeendigung
Das Gewinnspiel endet regulär am 18.09.2020.
Hagen Grote hat das Recht, jederzeit und ohne Vorankündigung einen Gewinnspiel-Zeitraum zu ändern oder ein Gewinnspiel fristlos zu beenden, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht mehr möglich sein sollte.

6. Haftungsausschluss
Hagen Grote haftet nicht für einen verloren gegangenen, beschädigten oder verspätet zugegangenen Gewinn, insbesondere sind Gewährleistungsansprüche bei Sach- und/oder Rechtsmängel ausgeschlossen.

Hagen Grote haftet nur für grob fahrlässiges eigenes Verhalten oder Vorsatz oder vorsätzlich oder grob fahrlässiges Verhalten der Erfüllungsgehilfen sowie vorsätzlich oder grob fahrlässig verletzte Kardinalspflichten. Dies gilt nicht für Schäden bei der Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit.

7. Datenschutz
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass Hagen Grote ihre personenbezogenen Daten für die Dauer und zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels speichert. Hagen Grote ist weiterhin berechtigt, die Daten an Dritte weiterzuleiten, sofern diese mit der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels betraut sind.

Gegenleistung für Ihre Teilnahme an unserem Gewinnspiel ist Ihr Einverständnis in die Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse durch uns für werbliche Zwecke zu den von uns vertriebenen Produkten (siehe dazu Näheres unter https://www.hagengrote.de/datenschutz). Dieser vertraglichen Vereinbarung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für Werbung können Sie jederzeit kostenfrei mit Wirkung für die Zukunft beenden. Hierfür genügt eine E-Mail an service@hagengrote.de. Details sind in der Datenschutzerklärung von Hagen Grote erläutert.

8. Schlussbestimmungen
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Diese Teilnahmebedingungen sowie alle sich daraus ergebenden Rechtsverhältnisse unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland, soweit kein anderer ausschließlicher Gerichtsstand gesetzlich vorgeschrieben ist. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt


Herbstgewinnspiel