Rezept

Geflügelbrust mit Thunfischsauce "Pollo tonnato alla siciliana"

Zutaten für 4 Personen

Hähnchenbrust
600 g Hähnchenbrust
Salz, Pfeffer
3 EL Olivenöl extra vergine

Thunfischsauce
2 Eier, Größe M
150 g weißer Angel-Thunfisch (aus dem Glas)
3 Sardellenfilets
75 ml Olivenöl extra vergine
75 ml neutrales Pflanzenöl
1 TL Dijonsenf
3 EL Kapern
2 EL Zitronensaft
Geflügelfond
Salz, Pfeffer

Außerdem gemischte Salatblättchen
2 El Olivenöl extra vergine
1 El Zitronensaft
Salz, Pfeffer
Kapern

Zubereitung

Hähnchenbrust
1 Hähnchenbrust von Haut, Fett und Sehnen befreien, waschen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer gewürzt in wenig Olivenöl ringsherum hellbraun anbraten. Im vorgeheizten Backofen bei 100 °C in 30 Minuten garziehen lassen.

Thunfischsauce
1 Die Eier exakt 6 Minuten kochen. Gründlich kalt abschrecken und pellen. 2 Thunfisch und Sardellenfilets gut abtropfen lassen und mit den Eiern im Mixer pürieren. Oliven- und Pflanzenöl, Dijonsenf, Kapern und Zitronensaft zufügen. 3 Bei laufendem Mixer so viel Geflügelfond zugeben, bis eine cremige Sauce entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fertigstellen und Anrichten
Thunfischsauce auf Teller geben. Gewaschene, getrocknete Salatblättchen mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer angemacht darauf verteilen. Abgekühlte Geflügelbrüstchen in feine Scheiben aufschneiden und leicht salzen. Dekorativ überlappend in der Tellermitte anrichten und mit Kapern garnieren.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

Kai Seki Magoroku Shoso Allzweckmesser Klinge 15cm, Griff 10,5 cm

49,95 *

Pürierstab-Set

119,95 *

BIO Schwarzer Pfeffer, ganz, 60 g

7,95 *

132,50 EUR / 1 kg

Bestseller

Natives Olivenöl extra virgen CA'N VEY 0,75 Liter Flasche

21,95 *

29,27 EUR / 1 l