Rezept

Einfacher Bienenstich

Zutaten für eine Springform (Ø 26 cm)

Boden
4 Eier
200 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
100 g Mehl
1 Päckchen Vanille-Kochpudding
1 TL Backpulver
100 g Mandelblättchen

Füllung
5 Blätter weiße Gelatine
500 ml Milch
100 g Zucker
1 Päckchen Vanille-Kochpudding
1 Becher Sahne

Zubereitung

Boden
1 Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig aufschlagen. Mehl nach und nach in die Mischung sieben, Vanille-Kochpudding-Pulver und Backpulver untermischen.
2 Springform fetten und Teig einfüllen. Mandelblättchen obendrauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze etwa 30 Minuten auf 2. Schiene backen. Boden anschließend auskühlen lassen, dann horizontal teilen.

Füllung
1 Gelatine ca. 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen.
2 Aus Milch, Zucker und Vanille-Kochpudding-Pulver einen Pudding kochen. Die ausgedrückte Gelatine hinzugeben und für mindestens 30 Sekunden gut unterrühren. Pudding anschließend ca. 25-30 Minuten im Wasserbad abkühlen lassen. Gelegentlich umrühren, damit sich keine Haut bildet.
3 Sahne steif schlagen und unter den Vanillepudding heben.

Fertigstellen und Anrichten
Füllung auf die untere Hälfte des Bodens streichen und den oberen Teil als Deckel vorsichtig aufsetzen. Den Kuchen für mindestens 2 Stunden kaltstellen.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

Tahiti Vanillezucker 150 g Dose

14,95 *

9,97 EUR / 100 g

Rührschüssel-Set 2-tlg. Ø 21/24 cm, 12,5/13,5 cm hoch, 3/4 l Inhalt

32,95 *

Teigschaber Silikon mit Edelstahlgriff Eigenmarke

14,95 *

KitchenAid Handmixer: Rührt enorm kraftvoll, spritzt nicht, spart Energie

149,95