Rezept

Avocado-Mango-Salat mit Garnelen und Mango-Fruchtpüree-Vinaigrette

Zutaten für 4 Personen

Salat
2 Avocados
2 Orangen
2 Kiwis
1 Mango
12 große Garnelen
2 EL Olivenöl

Vinaigrette
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer
1 TL Zucker
2 EL Mango-Fruchtpüree-Essig
4 EL Olivenöl

Außerdem
Feldsalat
8 Kirschtomaten
Zitronenthymian

Salat
1 Avocados halbieren, entkernen und würfeln. Von den Orangen oben und unten eine Kappe abschneiden. Die Schale mit der weißen bitteren Innenhaut und die Membranhaut der Orangenfilets großzügig abschälen. Orangenfilets einzeln mit dem Messer aus den Trennhäutchen lösen.
2 Die Kiwis schälen und würfeln. Mango links und rechts vom Kern in drei Scheiben schneiden. Entkernen, aus den Schalen lösen und in Würfel schneiden.
3 Den Kopf der Garnelen abdrehen. Das Schwanzteil über den Rücken aufschneiden und schälen. Den dunklen, über den Rücken verlaufenden Darm entfernen. Garnelenschwänze in 2 EL heißem Olivenöl von beiden Seiten insgesamt 1 ½ Minuten braten.

Vinaigrette
1 Knoblauch schälen, fein würfeln und mit Salz, Pfeffer, Zucker, Mango-Fruchtpüree-Essig und 4 EL Olivenöl zu einer Vinaigrette verrühren.

Fertigstellen und Anrichten
Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Mit der Vinaigrette mischen und auf Teller verteilen. Mithilfe eines Vorspeisenringes in jede Tellermitte ein Türmchen aus zuerst Avocado-Würfeln, dann Mango und obendrauf Garnelen schichten. Mit Orangenfilets, Kiwi-Würfeln, halbierten Kirschtomaten, restlichen Mango- und Avocado-Würfeln sowie Zitronenthymian garnieren.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

Hagen Grote Fruchtpüree-Essig 250 ml
Mango

11,95 *

4,78 EUR / 100 ml

Bestseller

Hagen Grote erzeugt eines der besten Olivenöle Mallorcas

ab 21,95