Nach oben
  • Service-Telefon: 02151 60 70 90

Indisches Naan-Fladenbrot

Zutaten für 4 Portionen

170 g Mehl (Typ 550)
1 TL Trockenhefe
1 TL Salz
1 TL Zucker
50 ml Joghurt
1 ½ EL Öl
70 ml Wasser
2 EL geklärte Butter (Butterschmalz)

Zubereitung

1 Das gesiebte Mehl mit Trockenhefe, Salz und Zucker mischen. Mit Joghurt, Öl und 70 ml Wasser verrühren. Zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca.1 Stunde ruhen lassen, bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat.
2 Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche nochmals kräftig durcharbeiten und in 4 gleiche Portionen teilen. Zu ovalen, etwa 20 cm langen, dünnen Fladen ausrollen. Auf dem vorgeheizten Fladenbrot-Bäcker bei 240 °C goldbraun backen. Mit geklärter Butter bestreichen.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

Handgeschöpftes, naturbelassenes Meersalz

Grobes, graues Meersalz, 1 kg Tüte

5,95 *

5,95 EUR / 1 Kilogramm

Mehlsieb: Gleichmäßiger Teig durch dreifach gesiebtes Mehl

Mehlsieb

15,95 *

  Seltenes Arganöl aus Marokko

Seltenes Arganöl aus Marokko

ab 26,95