Profitieren Sie bei uns von der Mehrwertsteuer-Senkung!* Weitere Informationen
Rezept

Hähnchenbrust-Saltimbocca auf Blumenkohl-Reis

Zutaten für 4 Personen

Hähnchenbrust
600 g Hähnchenbrust
Salz, Pfeffer
12 Salbeiblätter
6 Scheiben roher Schinken
geklärte Butter (Butterschmalz)

Blumenkohl-Reis
600 g Blumenkohl
100 ml Wasser
Salz

Außerdem
Holz-Zahnstocher
100 g zerlassene Butter
Glatte Petersilie

Zubereitung

Hähnchenbrust
1 Geflügelbrust waschen, trocknen und sauber parieren. Leicht schräg in insgesamt 12 Scheibchen aufschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ein Salbeiblatt auf jedes Scheibchen legen. Mit einer halbierten Schinkenscheibe umwickeln und mit Holz-Zahnstochern fixieren.
2 Geklärte Butter in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrust darin von beiden Seiten in 7-8 Minuten knusprig braten.

Blumenkohl-Reis
1 Blumenkohl waschen und grob zerteilen. Im Low Carb Gemüseschneider oder einem Food-Processor nicht zu fein zu grober Reiskorngröße zerkleinern. In einem Topf 100 ml Wasser aufkochen. Den Blumenkohl zufügen und salzen. Zugedeckt auf kleiner Flamme in 10 Minuten gar dünsten.

Fertigstellen und Anrichten
Blumenkohl-Reis auf vorgewärmte heiße Teller verteilen und zerlassene Butter darüber träufeln. Zahnstocher entfernen und die Hähnchenbrust-Scheiben auf den Blumenkohl-Reis setzen. Mit Petersilienblättchen garnieren.