Rezept

Bavaroise Creme mit Biskuits Roses de Reims

Rezept von Pascal FERRAT, Konditor der Hotelschule Lycée des Métiers Gustave Eiffel, Reims

Zutaten für 4 Desserts

225 g Milch
45 g Biskuits Roses de Reims, fein zerbröselt
6 g Gelatine
190 g Sahne


Außerdem
einige Biskuits Roses de Reims, fein zerbröselt, Himbeeren und Minzeblättchen für die Dekoration.

Zubereitung

1 Die Milch kurz aufkochen, in eine Schüssel über die fein zerbröselten Biskuits gießen und 5 Minuten einweichen lassen. Inzwischen die Gelatine nach Packungsanweisung in etwas Wasser auflösen. Die Sahne steif schlagen.
2 Die Milch-Biskuits-Mischung durch ein Sieb abgießen, Gelatine in die Flüssigkeit einrühren. Geschlagene Sahne unterheben. Bavaroise Creme auf Dessertgläser verteilen und für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Fertigstellen und Anrichten

Die Desserts vor dem Servieren mit fein zerbröselten Biskuits bestreuen, mit frischen Himbeeren und Minzeblättchen garnieren.