Nach oben

Essen und Trinken

Bistecca di fassona eine der besten italienischen Rindfleisch-Spezialitäten
Bistecca di fassona eine der besten italienischen Rindfleisch-Spezialitäten
Bistecca di fassona eine der besten italienischen Rindfleisch-Spezialitäten

"Bistecca di fassona" eine der besten italienischen Rindfleisch-Spezialitäten

Tiefrot und fettarm ist das überaus zarte Fleisch dieses mächtigen, 1 kg schweren Steaks, das auch T-Bone oder Porterhouse Steak genannt wird. Es stammt von der Piemonteser Rinderrasse Fassona. Sie wurde einst als Arbeitstier gezüchtet und hat daher gegenüber anderen Rinderrassen einen geringen Fettanteil. Dieses Steak stammt von Rindern des prominenten Züchters Andrea Abbraccio. Seine Tiere wachsen in Freilandhaltung mit reinem Naturfutter auf. Zur Vermeidung von Verladungsstress erfolgt sogar die Schlachtung der Tiere auf seiner historischen Hofanlage. Zubereitet wird das Steak, nachdem es auf Zimmertemperatur gebracht wurde, auf dem Grill oder in der Pfanne mit etwas Olivenöl. Jede Seite 4-5 Minuten braten, nachträglich salzen, pfeffern und zugedeckt einige Minuten ruhen lassen. Zum Anrichten vom Knochen gelöst und quer zur Faser in 1 cm breite Streifen aufgeschnitten ein Festessen für Fleischgourmets.

Frisch tiefgefroren, Lieferung in TKSpezialbox, tiefgekühlt mindestens 2 Monate haltbar.

1
Bistecca di Fassona mit Knochen, ca. 1 kg
Nr. 207L011000
Sofort versandfertig,
Lieferzeit 1-3 Werktage

79,90 *

79,9 EUR / 1 Kilogramm

(*inkl. MwSt./ zzgl. Versand)