Lampenöl zum Befüllen der Tisch- und Stabfackeln

Nr. 281HN22

Lampenöl, 1 Liter
Wenige verfügbar,
Lieferzeit 1-3 Werktage

9,95 *

(*inkl. MwSt./ zzgl. Versand)
  • Klares und geruchsneutrales Lampenöl für Tisch- und Stabfackeln
  • Zum Befüllen des Brennbehälters
  • Mit kindersicherem Verschluss
  • Für rußfreies Abbrennen Gebrauchshinweis beachten
  • Flasche nur vollständig entleert entsorgen

Zum Betrieb unserer Tisch- und Stabfackeln benötigen Sie ein spezielles Lampenöl. Mit diesem befüllen Sie den Brennbehälter. Sorgen Sie dafür, dass der Docht vollständig mit Lampenöl getränkt ist. So vermeiden Sie, dass der Docht nach dem Entzünden rußt. Verschließen Sie die Flasche nach Nutzung gut und bewahren Sie sie außerhalb der Reichweite von Kindern auf, auch wenn sie einen kindersicheren Verschluss hat.

Sicherheitshinweise:
Geben Sie das Lampenöl nur in den dafür vorgesehenen Behälter und niemals in Glut oder offene Flammen.
Nicht trinken! Schon ein kleiner Schluck Lampenöl - auch nur das Saugen an einem Lampendocht - kann die Lunge lebensbedrohlich schädigen.
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Beachten Sie die Bedien- und Sicherheitshinweise auf der Fackel bzw. der Lampenöl-Flasche.

Gefahr:
Lampenöl enthält Kohlenwasserstoffe CB-C26 verzweigt und linear - Destillate, EG-Nr. 481-740-5.

Gefahrenhinweise / H-Sätze:
H304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.

Sicherheitshinweise / P-Sätze:
P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P331 KEIN Erbrechen herbeiführen.
P405 Unter Verschluss aufbewahren.
P501 Inhalt/Behälter gemäß den nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.

Sonstige Gefahren:
Vermeiden Sie das Einatmen hochkonzentrierter Dämpfe. Es kann zu einer Depression des zentralen Nervensystems (ZNS) führen, das Schwindelgefühl, Benommenheit, Kopfschmerzen und Übelkeit verursachen kann. Auf Oberflächen oder in Tanks mit Temperaturen oberhalb der Selbstentzündungstemperatur kann sich das Lampenöl entzünden und auch explodieren. Bei dem Lampenöl handelt es sich um einen statischen Akkumulator, der sich selbst bei ordnungsgemäßen Erdungs- und Potenzialausgleichsmaßnahmen elektrostatisch aufladen kann. Wenn eine gewisse Ladung vorliegt, können elektrostatische Entladung und Entzündung von brennbaren Luft-Dampf-Mischungen die Folge sein.

Kunden, die dieses Produkt kaufen, kauften auch

Bestseller
Wandelbarer Kerzenleuchter schafft romantische Atmosphäre
29,95
Schlicht eleganter LED-Leuchtstern in 3 Größen
ab 19,95
Strandhaus-Motiv: Für warme Sommernächte - Federleichte Mako-Seersucker-Bettwäsche
ab 59,95
Bestseller
Festlich elegante Facetten-Wassergläser, robust für den täglichen Gebrauch
29,95
Wärmende Walk-Wolldecke mit Schäfchen-Relief aus toskanischer Manufaktur
119,95
Bestseller
Innovative Powerbürste reinigt und sterilisiert Textilien mit UV-Licht
119,95
Bestseller
Meisenknödel-Halter: Dekorativer Sitz- und Futterplatz für Vögel
19,95
Bestseller
Soft-Box XL: Hochwertiges Ordnungssystem schafft neuen Raum und schützt Textilien
7,95