Tischdecke: Provenzalische Edel-Tischwäsche in einzigartiger Gewebekomposition

Nr. 241G07

Tischdecke "Indienne" 155 x 250 cm
Wenige verfügbar,
Lieferzeit 1-3 Werktage

139,95 *

(*inkl. MwSt./ zzgl. Versand)

Berühmt wurde provenzalische Tischwäsche, als der Südfranzose Jean de Valdrôme aus Indien die seither "Indienne" genannte Stoffdrucktechnik in seine provenzalische Heimat mitbrachte. 1805 erfand sein Landsmann Marie Joseph Jacquard die bis heute unveränderte Webtechnik, aus unterschiedlich eingefärbten Garnfäden farbige Motive zu weben. Aus einer Stoffkomposition beider Verfahren entsteht diese edle Tischwäsche. Den dezent farbig gewebten Innenteil schmücken Olivenzweige und die Biene, das Wappentier Napoleon Bonapartes. Besondere Ausstrahlung und Leuchtkraft als Symbol südfranzösischer Lebensart gewinnt die Tischwäsche durch die Kombination mit den farbintensiven provenzalischen Druckmotiven. Sauber und haltbar vernäht wird die Tischwäsche in hochwertiger Handarbeit. Betont aufwändig gearbeitet sind die Tischsets mit abschließend doppelt gelegtem Stoffrand in Couverttechnik. Ausgefallen ist der jeweils mit einem Röschen versehene, spitz zulaufende Abschluss der Tischläufer. Der langlebige Stoff schwerer Qualität (350 g/m²) liegt auch auf großen Tischen wunderbar auf.

Aus 70 % hochwertiger, gekämmter Baumwolle und 30 % Polyester, absolut farbecht, äußerst strapazierfähig, Maschinenwäsche.

Kunden, die dieses Produkt kaufen, kauften auch

Tischläufer: Provenzalische Edel-Tischwäsche in einzigartiger Gewebekomposition
49,95
Serviette: Provenzalische Edel-Tischwäsche in einzigartiger Web-Komposition
ab 7,95
Tischdecke: Jacquard-Tischwäsche
69,95
Tischdecke: Jacquard-Tischwäsche
89,95