Rezept

Käse-Walnuss Quiche

Zutaten (Tarteform Ø 28 cm)

250 g Ricotta-Käse
150 g scharfer Gorgonzola
150 g Fontina-Käse
50 g Parmesan
50 g Amarena Kirschen
50 g Walnüsse
1 Eigelb
schwarzer Pfeffer
1 Rolle frischer Blätterteig (aus dem Kühlregal)

Außerdem
nach Belieben 1 Eigelb zum Bestreichen Butter zum Einfetten der Form

Zubereitung

1 Den Ricotta-Käse durch ein grobes Sieb pressen und in eine große Schüssel geben. Den Gorgonzola, den gewürfelten Fontina-Käse und den geriebenen Parmesan hinzugeben. Die Amarena Kirschen vierteln, die Walnüsse grob hacken und beides in die Käsemischung geben. Das Eigelb zum Abbinden unterrühren und die Masse mit Pfeffer nach Belieben würzen.
2 Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Blätterteig in zwei Hälften teilen und jeweils rund ausrollen. Den Boden der eingefetteten Tarteform mit einer Schicht Blätterteig auslegen, die Füllung daraufgeben und die Quiche mit der zweiten Schicht Blätterteig verschließen. Die Oberfläche mit Eigelb bestreichen und die Quiche für ca. 35-40 Minuten in den Backofen schieben.
3 Aus dem Ofen nehmen und die fertige Quiche vor dem Servieren 15 Minuten abkühlen lassen.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

Amarena Geschenkbox 3-tlg.

34,95 *

5,83 EUR / 100 g

Amarena Kirschen, 230 g Glas

8,95 *

3,89 EUR / 100 g

Amarena Kirschen 600 g Schmuckglas von Fabbri

17,95 *

29,92 EUR / 1 kg