Profitieren Sie bei uns von der Mehrwertsteuer-Senkung!* Weitere Informationen
Rezept

Veggie-Buddah-Poké Bowl

Zutaten für 4 Personen

Gemüse
2 Süßkartoffeln
1 EL Speisestärke
2 TL Rosmarin, fein gehackt
Avocado-Öl
Salz, Pfeffer
Paprikapulver
2 Fenchelknollen
3 Karotten
Zucker
Saft von 1 Zitrone

Salsa
3 cm Ingwerwurzel
1 Chilischote
50 ml Sojasauce
100 ml Gemüsebrühe
Saft von 1 Limette
3 EL Sesamöl

Außerdem
4 Bowls
gemischte Blattsalate
100 g Macadamia-Nüsse
Fenchelgrün
Korianderblättchen

Zubereitung
1
Süßkartoffeln schälen und in 1 cm dünne Pommes frites schneiden. Eine Stunde in eine Schale mit Wasser geben, um etwas Stärke herauszulösen. Abgießen und mit einem Küchentuch gut trocknen. Damit sie besonders knusprig werden, in einer Schale mit Speisestärke mischen.
2 Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, sodass sie nebeneinander, jedoch nicht übereinander liegen. Mit fein gehacktem Rosmarin bestreuen und Avocado-Öl darüber träufeln. Im vorgeheizten Ofen bei 220 °C (Umluft 200 °C) in 20-25 Minuten knusprig backen. Zum Ende der Backzeit darauf achten, dass sie nicht zu stark bräunen. Mit Salz und Paprikapulver würzen.
3 Fenchelknollen putzen und so halbieren, vierteln und achteln, dass immer der restliche Strunk die Blattschalen zusammenhält. Das gewaschene Fenchelgrün fein hacken und aufbewahren. Karotten schälen und schräg in Scheiben aufschneiden. Fenchelachtel und Karottenscheiben in Wasserdampf oder leicht gesalzenem Wasser al dente garen. Mit Zucker, Salz, Pfeffer würzen und Zitronensaft darüber träufeln. Die Gemüse warm halten.
4 Für die Salsa Ingwerwurzel frisch reiben, die Chilischote entkernen und fein hacken. Beides mit Sojasauce, Gemüsebrühe, dem Saft der Limette und Sesamöl mischen.

Fertigstellen und Anrichten
Salatbett in die Bowls verteilen, halbierte Macadamia-Nüsse zufügen. Auf das Salatbett getrennt nebeneinander Süßkartoffel, Fenchel und Karottenscheiben anordnen. Die Sauce über das noch warme Gemüse geben, gehacktes Fenchelgrün und Korianderblättchen darüber streuen.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

Traditionelle Ponzu-Sauce: Für Japaner die beste aller Sojasaucen

Traditionelle Ponzu-Soße 145 ml

28,95 *

19,97 EUR / 100 mm

Hawaiianische Poké Bowls für leichte gesunde Küche

Hawaiianische Poké Bowls für leichte gesunde Küche

39,95