Nach oben
  • Service-Telefon: 02151 60 70 90
ohne (Standard)
Gemüsereiben sind in der Küche unersetzlich. Ständig verarbeiten wir bei der Zubereitung unserer Gerichte Karotten, Gurken, Zwiebeln, Zucchini, rote Bete oder auch leckeres Obst. Vor allem Spaß soll das Kochen und Backen uns bereiten. Da kommt ein nützlicher Helfer wie die Reibe, meist aus Edelstahl oder Keramik gefertigt, gerade recht. Im Handumdrehen lassen sich größere Obst- und Gemüsemengen schneiden, raspeln oder hobeln. Viele Geräte schneiden nicht nur dünne und dicke Streifen, sondern erfüllen gleich mehrere Wünsche. So werden Obst oder Gemüse grob oder fein geraspelt oder in formschöne Stifte geschnitten. Nicht nur langlebig und vielseitig sollen Hobel und Reibe möglichst sein. Vor allem wenn die Arbeit mit scharfen Klingen auf dem Programm steht, soll alles möglichst sicher über die Bühne gehen.

Gemüsereiben aus Edelstahl


Bei der Frage nach dem richtigen Material entscheiden sich viele für Edelstahl. Edelstahl hält einiges aus und ist langlebig. So haben Sie meist mehrere Jahre Spaß daran und müssen sich nicht bereits nach kurzer Zeit eine neue Reibe zulegen. Auch in Sachen Stabilität punktet Edelstahl und hat hier im Vergleich zu Kunststoff immer wieder die Nase vorn. Nach dem Gebrauch können Sie Gemüsereiben aus Edelstahl häufig in der Spülmaschine reinigen. Natürlich gibt es auch Ausnahmen. Es empfiehlt sich also, die Anweisungen des Herstellers genau zu beachten. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen möchten, reinigen Sie die Reibe von Hand. Vorsicht ist auch hier geboten, schließlich sind scharfe Klingen im Spiel. Generell lassen sich Edelstahl-Gemüsereiben auch von Hand und mit warmem Wasser recht einfach reinigen. Für welchen Spiralschneider und für welche Gemüsereibe Sie sich letztlich entscheiden, hängt nicht zuletzt auch von der Optik ab. Produkte aus Edelstahl wirken oft zeitlos und modern und stehen auch deshalb in der Gunst ambitionierter Köche weit oben.

Gerne auch elektrisch


Praktisch, wenn man mit einem Gerät Gemüse oder Obst gleich in unterschiedliche Formen reiben kann. So gibt es beispielsweise Gemüsereiben, die über mehrere Schneideinsätze verfügen. So können Sie ganz bequem zwischen unterschiedlichen Schnittstärken wählen. Schneiden Sie Obst und Gemüse in Scheiben oder Stifte und raspeln Ihr Schneidgut fein oder grob. Elektisch geht auch der Spiralschneider ans Werk. Bereiten Sie mit Äpfeln, Birnen, Zucchini, Kartoffeln oder Karotten Stifte, Scheiben oder Spiralen zu. Sieht nicht nur äußerst dekorativ aus, sondern schmeckt auch noch lecker.

Für jeden Zweck die passende Reibe


Küchenreiben gibt es in unterschiedlichsten Ausführungen. Sie wollen Parmesan reiben? Vielleicht auch Ingwer? Oder doch lieber Muskat? Werfen Sie einen Blick in den Online-Shop von Hagen Grote. Mit Sicherheit werden Sie schnell fündig auf der Suche nach der passenden Küchenreibe. Profitieren Sie von unserem umfangreichen Sortiment. Dann geht auch Ihr Lieblingsrezept bald noch leichter von der Hand.