Nach oben

Rezepte

Cataplana de Mariscos

Cataplana de Mariscos

Zutaten für 4 Personen

Venusmuscheln (Vongole)
2 Paprika, rot und gelb
130 ml Olivenöl
2 Zwiebeln
100 g Chorizo
4 Tomaten
5 Kartoffeln, festkochend
3 Knoblauchzehen
2 Lorbeerblätter
1 EL Tomatenmark
250 ml Weißwein
Salz, Pfeffer
400 g Fischfilet, festfleischig (z.B. Seeteufel, Seewolf, Dorade, Rotbarsch)
Miesmuscheln
10 große Garnelen ca. 400-500 g, mit Kopf und Schale
1 Bund Koriander

Außerdem
Cataplana Kochgeschirr
Piri Piri, pikante portugiesische Chilisauce, ersatzweise Chilipulver
5 Zweige Thymian
1 Bund Petersilie
1 Zitrone
Baguette oder grobes Weißbrot
Zubereitung

1 Venusmuscheln (Vongole) zwei Stunden vor der Zubereitung der "Cataplana" zum Säubern in eine Schüssel mit handwarmem Salzwasser geben. Einmal das Wasser wechseln und den abgegebenen Sand ausspülen. Geöffnete und beschädigte Muscheln wegwerfen.
2 Paprika waschen, halbieren und Stängelansätze, Kerne sowie Scheidewände entfernen. Die Paprikahälften längs dritteln, dann quer in 2 cm breite Streifen schneiden. Mit 3 EL Olivenöl in der Cataplana auf kleiner Flamme andünsten. Die Zwiebeln pellen, würfeln und zufügen. Chorizo von der Haut befreien, in sehr feine Scheibchen schneiden und zum Gemüse geben. 3 Tomaten waschen, Stängelansätze herausschneiden und das Fruchtfleisch fein hacken. Kartoffeln schälen und in 4 mm dicke Scheiben schneiden. Knoblauch pellen und mit der breiten Messerklinge flach drücken. Tomaten, Kartoffeln, Knoblauch mit den Lorbeerblättern in die Cataplana schichten. Tomatenmark, das restliche Olivenöl sowie Weißwein verrühren und über das Gemüse gießen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Einmal aufkochen, die Cataplana verschließen und 20 Minuten auf kleiner Flamme garen.
3 Fischfilet von Haut und Gräten befreien und in grobe Würfel teilen. Miesmuscheln mit der Bürste unter fließendem Wasser reinigen. Die Riesengarnelen über den Rücken des Schwanzstücks mit einer Küchenschere aufschneiden und den als dunklen Strang erkennbaren Darm entfernen.
4 Cataplana vorsichtig öffnen. Fisch, beide Sorten Muscheln und die Garnelen zufügen. Gewaschenen Koriander fein hacken und über das Gericht streuen. Wieder verschließen und auf lebhafter Flamme 10 Minuten garen.

Fertigstellen und Anrichten
Das rustikale Gericht gehört in der Cataplana auf den Tisch. Vorsichtig mit ein wenig Piri Piri würzen. Mit Thymianblättchen und gehackter Petersilie bestreuen und etwas Zitronensaft darüber träufeln. Baguette oder grobes Weißbrot dazu reichen.