Nach oben

Rezepte

Rosa pochiertes Rinderfilet in Heu

Rosa pochiertes Rinderfilet in Heu

Zutaten für 4 Personen

 

800 g Rinderfilet

150 g Bio Kräuterheu

1 Zwiebel

1 Gewürznelke

4 Wacholderbeeren

1 Lorbeerblatt

1 Thymianzweig

Olivenöl

Butter

Salz

Zubereitung

 

1 150 g Bio Kräuterheu kalt waschen, 1 Zwiebel schälen und mit 1 Gewürznelke spicken. In einem Topf 2 l Wasser mit Salz (10 g Salz/Liter), 4 Wacholderbeeren, 1 Lorbeerblatt, 1 Thymianzweig, Heu und gespickter Gewürznelke zum Kochen bringen. 15 Minuten köcheln lassen.

2 800 g Rinderfilet sauber parieren und sorgfältig von allen Sehnen und Häutchen befreien. In einer Pfanne 2 EL Olivenöl und 1 EL Butter erhitzen und das Fleisch darin bei starker Hitze von allen Seiten 7 Minuten kräftig anbraten. In den Pochiersud einlegen und das Filet bei etwa 90 °C 30 Minuten pochieren.

 

Das pochierte Rinderfilet in Scheiben aufschneiden.