Nach oben

Essen und Trinken

Noisettes vom Ibérico-Lamm
Noisettes vom Ibérico-Lamm
Noisettes vom Ibérico-Lamm
Unsere Rezepte zum Produkt
Lammrücken-Wirsing-Pastete mit Maronenpüree und Johannisbeersauce

Noisettes vom Ibérico-Lamm

Die wundervoll zarte, saftige Textur verdankt dieses Lammfleisch der vielleicht höchsten Fettmarmorierung aller Schafrassen. In freier Natur artgerecht mindestens 45 Tage mit Muttermilch und Naturfutter aufgewachsene Lämmer sind bei der Schlachtung nicht älter als 6 Monate. So bleibt ihr zartes Fleisch frei von strengen Aromen älterer Tiere. Anschließend wird es im sogenannten "Dry Aging"-Verfahren trockengereift. Dabei verliert es Wasser und Gewicht, wird gleichzeitig aromatischer und noch zarter.

Lieferung tiefgefroren in TK-Spezialbox, schockgefrostet.

Lamm-Noisettes: Makellose Beinfleisch-Medaillons in feinem Fettmantel, der sie beim Braten saftig hält.

Agnei ibérico (Ibérico-Lamm)
Eine der kulinarisch besten Schafrassen (lat. Ovis Aries Ligeriensis) der Welt wanderte vor Christi Geburt von Frankreich ins spanische Aragonien. Sie wird bis heute als Rasa Aragonesa gezüchtet. Ihre Lämmer, "Agnei ibérico", wachsen in freier Natur mit Muttermilch und Wiesengras auf. Bei Feinschmeckern so beliebt machen sie ihre gleichmäßige, ausgeprägte Fettmarmorierung.

1
Lamm-Noisettes, 4 Stück, ca. 740 g
Nr. 364Y02740
Sofort lieferbar

33,23

4,49 EUR / 100 Gramm

(inkl. MwSt./ zzgl. Versand)