Nach oben

Rezepte

Möhren-Ingwer-Curry-Suppe

Möhren-Ingwer-Curry-Suppe

Zutaten für 4 Personen

1 Schalotte
2 EL Olivenöl
500 g Möhren
1 TL Zucker
2 Lorbeerblätter
600 ml Geflügelbrühe
2 Knoblauchzehen
150 ml Crème fraîche
2 TL Ingwer frisch gerieben (ersatzweise Ingwerpulver)
2 TL Curry
1 Zitrone
Piment d'Espelette (ersatzweise Chilipulver pikant)
Salz
Pfeffer schwarz, frisch gemahlen
Kerbelblättchen 

Zubereitung

1 Gewürfelte Schalotte in Olivenöl ohne zu bräunen glasig andünsten. Geputzte, grob zerkleinerte Möhren, Zucker und Lorbeerblätter zu den Zwiebeln geben. Geflügelbrühe und den geschälten, in Scheibchen geschnittenen Knoblauch zufügen. Die Möhren gut garkochen. Lorbeerblätter entfernen und die Suppe sehr fein pürieren.
2 Crème fraîche, Ingwer und Curry mit dem Schneebesen einrühren und weitere 5 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Mit Zitronensaft, Piment d'Espelette, Salz und Pfeffer abschmecken.

Fertigstellen und Anrichten
Die Suppe heiß in Teller füllen. Eine Prise Piment d'Espelette und gezupfte Kerbelblättchen in die Mitte geben.