Nach oben

Essen und Trinken

Lardo Speck
Lardo Speck
Unsere Rezepte zum Produkt
Salat-Erbsencremesüppchen mit Lardo Speck-Röllchen

Lardo Speck

Aus Colonnata, einem 700 m hoch gelegenen Bergdorf nahe den berühmten Marmorbrüchen von Carrara, kommt ein Speck, der bei Feinschmeckern Furore macht. Seit dem Mittelalter wird hier schierer weißer Speck ausgewachsener Schweine zu dieser besonderen Spezialität verarbeitet. Das Geheimnis seiner Herstellung wird noch heute von Generation zu Generation weitergegeben. Einiges wissen wir darüber. Eingehüllt in eine Mischung aus Pfeffer, Rosmarin, Knoblauch, Nelken, Zimt und Meersalz ruht der Speck in verschlossenen Wannen aus Carrara-Marmor. Darin reift er 6 bis 10 Monate unter Luftabschluss in kühlen Grotten und Fels-Kellern. Mit heutigen Untersuchungsmethoden hat man festgestellt, dass diese einzigartige Herstellungsart äußerst effektiv ist. Auf jegliche "moderne" Konservierungsmittel kann verzichtet werden. Sobald man nach der Reifezeit die Salzkruste entfernt, kommt ein wunderbar duftender, nahezu weißer Speck mit leicht rosa Schimmer zum Vorschein. Der reife, mürbe Lardo mit grauschwarzer Schwarte ist 4 bis 6 cm dick. Genießen Sie ihn pur oder gegrillt auf geröstetem Brot. Hauchdünn geschnitten,zergeht Lardo schmelzend auf der Zunge. Dabei entfaltet er einen wunderbar feinen, leicht nussigen Geschmack. Oder grillen Sie ein feines Fischfilet unter einem zarten Lardo-Speckmantel.

1
Lardo Speck, ca. 660 g
Nr. 747Q01660
Sofort lieferbar

26,33

3,99 EUR / 100 Gramm

(inkl. MwSt./ zzgl. Versand)