Nach oben

Essen und Trinken

Ibérico Bäckchen: Grillfleisch-Delikatesse vom halbwilden Eichelmastschwein
Ibérico Bäckchen: Grillfleisch-Delikatesse vom halbwilden Eichelmastschwein
Ibérico Bäckchen: Grillfleisch-Delikatesse vom halbwilden Eichelmastschwein
Unsere Rezepte zum Produkt
Iberico Schweinebäckchen in Rioja mit jungem Gemüse

Ibérico Bäckchen: Grillfleisch-Delikatesse vom halbwilden Eichelmastschwein

Auch "Pata Negra" genannt, erreicht das Ibérico-Schwein sein Schlachtgewicht viel später als gezüchteteHausschweinrassen. Seine saftigen Bäckchen sind ideal zum Schmoren.

Cerdo ibérico: Halbwild, mit viel Bewegung in freier Natur, wachsendie Schweine der uralten Rasse "Cerdo ibérico" nachstreng kontrollierten Vorgaben in den Eichenwäldernder spanischen Extremadura auf. Dort finden sie ihrenatürliche Kost aus Wildkräutern, Wurzeln, Knollenund - am allerliebsten - Eicheln. Dank natürlicherAufzucht und genetischer Besonderheit kennzeichneteine feine Fettmarmorierung ihr Fleisch. Bei derZubereitung bleibt es daher überaus zart und entwickelteinen delikaten, nussigen Geschmack.

Frisch tiefgefroren, kommt in TK-Spezialbox.

1
Bäckchen, 5 bis 8 Stück, ca. 1040 g
Nr. 303S031040
voraussichtl. verfügbar in 14 Tage(n)

41,50

3,99 EUR / 100 Gramm

(inkl. MwSt./ zzgl. Versand)