Nach oben

Essen und Trinken

Delikate, zartschmelzende Wild- und Geflügelterrinen
Delikate, zartschmelzende Wild- und Geflügelterrinen
Delikate, zartschmelzende Wild- und Geflügelterrinen

Delikate, zartschmelzende Wild- und Geflügelterrinen

In der Delikatessen-Manufaktur von Georges Thiol entstehen zartcremige, delikate Terrinenspezialitäten nach traditionellen bretonischen Rezepten. Seine Kunstwerke wurden vielfach prämiert und begeistern Feinschmecker weltweit. Alle Zutaten werden nach höchsten Qualitätsstandards ausgewählt und handwerklich sorgfältig verarbeitet. Georges Thiols Entenlebermousse erhielt die Goldmedaille beim "Concours Général Agricole de Paris 2014" und ist wahrscheinlich die beste auf dem Markt. Magere Barbarie-Entenleber vereinen sich zu samtiger Textur. Von etwas kräftiger Struktur ist die Rehterrine. Zartes Rehfleisch wird dafür in aromatischem Madeira mariniert. Pur oder mit etwas Preiselbeergelee und Schwarzbrot ein ursprünglicher Genuss. Von Hand gesammelte Waldpilze und Morcheln, Schweinefleisch, Entenleber und ein Schuss Armagnac sind die Zutaten der Försterterrine. Die überaus aufwändige Herstellung lohnt sich, wird die Terrine doch regelmäßig ausgezeichnet. Sie ist Seriensiegerin beim "Grand Prix d'Excellence" und gewann die Goldmedaille beim "Champion de France" in den Jahren 2013,2014 und 2015. Als feine Vorspeise oder auf kross getoastetem Weißbrot, verführt sie anspruchsvolle Genießer.

 

Je 650 g (für 8-10 Scheiben), mindestens drei Wochen haltbar, nach dem Öffnen innerhalb von 3-4 Tagen verzehren, kann eingefroren werden.

1
Entenmousse-Terrine
Nr. 385C04
wenige verfügbar

17,95

27,62 EUR / 1 Kilogramm

2
Rehterrine
Nr. 385C05
wenige verfügbar

19,95

30,69 EUR / 1 Kilogramm

3
Förster-Terrine
Nr. 385C06
wenige verfügbar

17,95

27,62 EUR / 1 Kilogramm

(inkl. MwSt./ zzgl. Versand)