Nach oben

Rezepte

Bratäpfel / Gebratene Birnen

Bratäpfel / Gebratene Birnen

Zutaten für 4 Personen

Bratäpfel
4 mittelgroße Äpfel
1 Banane
2 EL gehackte Walnüsse
1 TL Zucker
2 EL Schlagsahne
Butter in Flöckchen
2 EL Gewürzzucker

Gebratene Birnen
4 feste Birnen
2 EL Rosinen
2 EL brauner Rum
2 EL gehackte Mandeln
2 EL Marmelade nach Wahl
Butter in Flöckchen
2 EL Gewürzzucker

Zubereitung

Bratäpfel

1 Für die Füllung die Banane mit der Gabel zerdrücken und mit den Walnüssen vermischen. Zucker und Schlagsahne unterrühren.
2 Die Äpfel waschen und abtrocknen. Die Kerngehäuse sorgfältig ausstechen.
3 Die Füllung hineingeben, die Äpfel in den Bräter setzen und vier Esslöffel Wasser oder Weißwein zufügen. Einige Butterflöckchen auf die Äpfel geben.
4 Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C etwa 30 Minuten braten. Die Äpfel mit Gewürzzucker bestreut servieren.

gebratene Birnen
1 Die Rosinen in Rum einlegen.
2 Die Birnen waschen und oben einen Deckel abschneiden. Mit einem kleinen Kugelausstecher (für Melonenbällchen) das Kerngehäuse entfernen. Den Hohlraum mit den Rumrosinen, der Marmelade und den gehackten Mandeln füllen. Den Deckel wieder aufsetzen.
3 Die Birnen aufrecht in den Bräter setzen und vier Esslöffel Wasser oder Weißwein zufügen. Einige Butterflöckchen auf den Birnen verteilen und mit Zimtzucker bestreuen.
4 Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 20 Min. braten. Dazu schmeckt sehr gut Vanillesoße oder Vanilleeis.