Nach oben

Rezepte

Bagels 7-fach gefüllt

Bagels 7-fach gefüllt

Zutaten für 8 Stück

Bagels
200 g Weißmehl
1 ½ TL Trockenhefe
1 gestrichener TL Salz
1 EL neutrales Pflanzenöl
120 ml Wasser
2-3 EL Sesam

Füllungen

Italienischer Bagel
Rucola Blättchen, Mozzarella, Tomate, Basilikum, einige Tropfen Aceto Balsamico Creme

Geflügelbrust-Bagel
Lollo Rosso Salatblättchen, Geflügelbrustscheiben, Tomate, Salatgurke, Remoulade

Thunfisch-Bagel
Chicoree Blättchen, weißer Thunfisch (aus dem Glas), Zwiebelringe, Kapern, Aioli (ersatzweise Mayonnaise)

Räucherlachs-Bagel
Friseesalat Blättchen, Räucherlachs, Meerrettich, Dill, Honig-Senfcreme

Salami-Bagel
Blattsalat, Salami, Tomate, Gurke, Remoulade

Schinken-Käse-Bagel
Lollo Bianco Salatblättchen, gekochter Schinken, Gouda Käse, Tomate, Senfcreme

Veggi-Bagel
Römersalatblatt, Frischkäse, rote und gelbe Paprikastreifen, Schnittlauchröllchen, schwarze Oliven, Brunnenkresse
Zubereitung

1 Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Hefe hineinbröseln, Salz, Öl, Wasser zufügen und verrühren. Zu einem glatten elastischen Teig kneten.
2 Die Backform mit Butter ausstreichen und mit Mehl einstäuben. Den Teig in 8 möglichst gleiche Stücke teilen und zu Kugeln formen. Mit einem Kochlöffelstiel in die Mitte der Kugeln ein Loch stechen, zu einem Ringen auseinander ziehen und in die Backformen füllen. Mit Sesam bestreuen, ein Tuch darüber decken und an einem warmen Ort eine Stunde gehen lassen.
3 Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft 200 °C) 15 Minuten backen. Auskühlen lassen und zum Füllen flach aufschneiden.