Nach oben

Rezepte

Apfelküchlein

Apfelküchlein

Zutaten für 8 Stück

 

2 mittelgroße säuerliche Äpfel

175 ml Milch

2 EL Butter

1 Ei

70 g Mehl

Backpulver

Vanillezucker

Salz evtl. Zimt und Puderzucker

Zubereitung

 

1 175 ml Milch, 2 EL flüssige Butter und 1 Eigelb verrühren. 70 g Mehl, 1 Msp. Backpulver und 1 Prise Salz mischen und unterrühren. 20 Min. ruhen lassen, dann 1 Eiweiß mit 1 EL Vanillezucker steif schlagen und unterheben.

 2 Von 2 mittelgroßen säuerlichen Äpfeln das Kerngehäuse entfernen. Die Äpfel schälen und in ca. 8 mm dicke Ringe schneiden. Vorbereitete Apfelringe in der Backform verteilen Zubereiteten Rührteig über die Apfelringe gießen und bei 200 °C auf mittlerer Schiene ca. 20 Min. backen Noch heiß in Zimtzucker wenden, mit Puderzucker bestäuben oder mit Vanillesauce servieren.